Austin-Healey

3000 Mark I

124 PS91 KW
1960 Baujahr
59.000,00 Euro

Details

• 3 Liter Sechszylinder
• 124 PS (91 kW)
• Seit 21 Jahren in letzter Hand
• Deutsche Zulassung inkl. H-Kennzeichen
• Umfangreicher Service vor wenigen Kilometern
• Frisch überholte Karosserie

Hier bieten wir Ihnen einen sehr schönen Austin-Healey 3000 Mark I aus der goldenen Ära des britischen Motorsports an.

Der Austin Healey 3000 wurde von 1959 bis 1967 von der British Motor Corporation (BMC) gebaut. Er wurde im März 1959 als Nachfolger des beliebten 100-Six vorgestellt. Der Name resultiert aus dem auf drei Liter vergrößerten Hubraum des Sechszylinder-Motors, der beeindruckende 124 PS (91 kW) lieferte. Eine weitere Verbesserung beim 3000 waren die Scheibenbremsen an der Vorderachse.

Der 3000 gewann während seiner Produktionszeit viele Rallyes. Ein nur geringfügig veränderter Serienwagen wurde 1953 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans Zwölfter in der Gesamtwertung. Und auch heute ist der Austin Healey 3000 ein idealer Wagen für Oldtimer-Rallyes.

Er ist der Inbegriff des britischen Roadsters: Klein, handlich und dabei leistungsstark.

Dazu hat der 3000 Mark I ein sehr schönes und sportliches Design inklusive eines vollständig versenkten Verdecks. Der Nachfolger Mark II bekam ein neues Verdeck, das aber im geschlossenen Zustand nicht mehr komplett versenkt werden konnte, was die klare Linie etwas stört.

In den zwei Jahren Bauzeit (1959 bis 1961) des Mark I wurden insgesamt 13.650 Stück gebaut. Erhältlich waren ein reiner Zweisitzer (BN7) und eine Variante mit zwei kleinen Rücksitzen, der BT7.

Der von uns angebotene BT7 wurde 1960 in die USA ausgeliefert. Später wurde er nach Deutschland exportiert und war im Besitz eines Münchener Sammlers. Von diesem erwarb der jetzige Eigentümer den Wagen vor 21 Jahren. Der Wagen wurde stets gut gepflegt und auch regelmäßig bewegt. Erst in den letzten beiden Jahren wurde er weniger bewegt, und aus genau diesem Grund wird der Wagen nun verkauft.

Der Wagen hat eine gültige deutsche Zulassung mit H-Kennzeichen. Vor wenigen Monaten hat er eine umfangreiche Inspektion durchlaufen und die Karosserie wurde gerade überholt.

Der Wagen kann nach Absprache jederzeit bei uns in 33415 Verl besichtigt werden. Eine Hebebühne steht Ihnen dafür selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an weiteren Informationen Interesse haben.

Die hier gemachten Angaben sind unverbindliche Beschreibungen. Sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag. Der Verkäufer haftet nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Datenübermittlungsfehler.

Anfrage

Bastian Voigt GmbH
Zedernstraße 14
33415 Verl

Fon: + 49 5246 9330337
Mobile: + 49 151 26378269
E-Mail: info@bastianvoigt.de
WWW: www.bastianvoigt.de

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.